Wir begrüßen Sie in unserem Haus Mosel im romantischen Moseltal.

Unser Haus ist ursprünglich 1832 als Bruchsteinhaus erbaut. Neben einem repräsentativen Wohnhaus wurde der große Hof mit Anbau und Kreuzgewölbekeller früher für landwirtschaftliche Zwecke (u.a. Weinbau) genutzt. Dieser urige Charme wurde mit modernen Baumaßnahmen kombiniert und zuletzt bis 2015 renoviert.

Haus Mosel bietet Ihnen 2 Gästedoppelzimmer sowie eine Ferienwohnung für bis zu 4 Personen in schönster Mosellage für Ihren Aufenthalt zu zweit oder kleiner Gruppe bis zu 8 Personen.

Wir laden Sie ein sich von den kulinarischen Genüssen sowie dem breiten Freizeitangebot des Moselland Cochem-Zell verwöhnen zu lassen.

Weitere Informationen und aktuelle Ereignisse finden Sie auf unserer Webseite.

Viel Spass beim weiterlesen sowie Freude und Erholung bei Ihrem nächsten Moselaufenthalt wünscht Ihnen,

Familie Mentenich